IMPRESSUM

Die dänische Anwaltskammer hat standesrechtliche Regelungen ausgearbeitet, welche nach ihrer Auffassung den professionellen Standard und die berufsständische Ethik bei Ausübung der Anwaltstätigkeit darstellen.

Nach Punkt 3.3 dieser berufsrechtlichen Regelungen sind wir verpflichtet, Mandanten über die unten angeführten Punkte zu informieren:

LEAD Advokatpartnerselskab
Frederiksholms Kanal 20
DK-1220 København K

CVR-nummer: 32321488
Tlf. +45 44455000
Fax +45 44455001
info@lead-roedl.dk

LEAD Advokatpartnerselskab ist als Aktienkommanditgesellschaft gemäß Kap. 21 des dänischen Gesellschaftsgesetzes organisiert.

Die Anwälte von LEAD Advokatpartnerselskab haben die gesetzliche Berufsbezeichnung „Advokat“ (d.h. dänischen Anwaltstitel) vom dänischen Justizministerium verliehen bekommen und sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer. Darüber hinaus hat LEAD Advokatpartnerselskab Mitarbeiter, welche ihre Berufsbezeichnung in anderen Ländern der EU verliehen bekommen haben. Diese Personen sind bei der dänischen Rechtsanwaltskammer registriert und üben ihre Anwaltstätigkeit in Dänemark unter ihrem ausländischen Titel aus.

Alle Anwälte bei LEAD Advokatpartnerselskab sind von der Haftpflichtversicherung und Garantieordnung von LEAD Advokatpartnerselskab, abgeschlossen bei HDI-Gerling Forsikring, DK-2100 København Ø., umfasst. Dies gilt unabhängig davon, ob der Anwalt eine dänische oder eine ausländische Berufsbezeichnung führt. Die Haftpflichtversicherung deckt jegliche von LEAD Advokatpartnerselskab ausgeübte Anwaltstätigkeit unabhängig davon, wo die Tätigkeit ausgeübt wird.

LEAD Advokatpartnerselskab wendet folgende allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Auf Streitigkeiten zwischen einem Mandanten und LEAD Advokatpartnerselskab findet dänisches Recht Anwendung. Zuständig für solche Streitigkeiten sind ausschliesslich die dänischen Gerichte.

LEAD Advokatpartnerselskab arbeitet mit anderen Kanzleien oder Anwälten hinsichtlich der Beratung nach Vereinbarung mit dem Mandanten zusammen, und teilt auf Nachfrage des Mandanten Informationen dazu mit. welche Massnahmen LEAD Advokatpartnerselskab getroffen hat, um eventuelle Interessenkonflikte in diesem Zusammenhang zu vermeiden.

Die Anwälte der LEAD Advokatpartnerselskab sind vom Aufsichts- und Disziplinärsystem der dänischen Rechtsanwaltskammer sowie den Regeln betreffend guter Anwaltspraxis, gem. § 126 der dänischen Prozessordnung, umfasst. Darüber hinaus gelten die standesrechtlichen Regelungen.

Die Regeln, die insbesondere für die Ausübung des Anwaltsberufes gelten, können auf der Homepage der dänischen Rechtsanwaltskammer eingesehen werden.